Wilde Tiere Reportagen | Rechte: BRWilde Tiere Reportagen | Rechte: BR

Wenn Krokodile Babys haben

24 Min.
video

Video

Wenn Krokodile Babys haben

Krokodile gab es schon zur Zeit der Dinos! Wie sie leben, will Paula bei einer Reise nach Afrika rausfinden. Sie besucht eine Zuchtstation der Nilkrokodile, die zu den gefährlichsten Krokodilen zählen. Die Reporterin kann hier die gepanzerten Monster vom Baby bis zur riesigen Mutter kennen lernen. Nilkrokodile standen schon kurz vor der Ausrottung, deshalb werden sie heute gezüchtet. Paula ist von den Urtieren begeistert.

18.02.2024· Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
Aktuelle Folge
videoVideo

Mit dem Kahn zum Alsterschwan

In Deutschland gibt es vier Schwanenarten. Zu den bekanntesten zählt der Höckerschwan. Aber die berühmtesten Schwäne Deutschlands sind die Alsterschwäne.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Ist das Reh die Frau vom Hirsch?

"Das Reh ist die Frau vom Hirsch." - Das glauben nicht nur viele Kinder, sondern auch etliche Erwachsene sind davon überzeugt. Anna will es genau wissen.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Löwenrudel gesucht

Reporterin Nina möchte sich in Südafrika einen Kindheitstraum erfüllen und ein wildes Löwenrudel finden. Sie macht sich in der Wildnis auf Spurensuche.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Ist der Marderhund ein Hund?

Der Marderhund ist er in ganz Deutschland zu finden und wird oft mit dem Waschbären verwechselt, dabei ist er viel näher mit dem Fuchs verwandt.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Leon, das Chamäleon

Paula trifft den Meister der Verwandlung: das Chamäleon.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Wie sprechen die Wale?

Tierreporterin Anna spürt vor der Küste Kaliforniens Grauwale auf.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Zecken - gruselige Superhelden

Pia macht sich auf die Suche nach Zecken, den gruseligen Superhelden.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Rambazamba bei den Weißkehlmeerkatzen

Anna baut mit Forscherin Birthe Linden in Südafrika eine Rettungsbrücke für eine der seltensten Affenarten des Landes: die schönen Weißkehlmeerkatzen.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Fuchswelpen in Not

Tierreporterin Pia macht Bekanntschaft mit zwei außergewöhnlichen Schützlingen - zwei Fuchsbabys. "Angie" und "Betti".

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Der glitschige Riesensalamander

In China lernt Anna das größte Amphib der Welt kennen: den Riesensalamander. Ausgewachsen ist er fast so lang wie die Tierreporterin groß.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Im Revier der Luchse

Pia traut sich in das Revier der Luchse. Einen ersten Blick auf die scheuen Katzen kann Pia im Waldhaus Mehlmeisel werfen.

Wilde Tiere Reportagen
UT
24 Min.
videoVideo

Was macht der Leopard im Baum?

Warum schläft Moderatorin Paula auf einem Baum? Ganz einfach: sie wollte mal das Bett eines Leoparden testen.

Wilde Tiere Reportagen
UT
Sendungs-Info

Darum geht es...

Die Reporterin Paula ist in der ganzen Welt unterwegs: Immer auf der Suche nach wilden Tieren in ihrer natürlichen Umgebung. In jeder Folge der Wildlife-Reihe geht es um ein spezielles Tier. Das kann das Zebra in Afrika, das Baumkänguru in Australien oder der heimische Fuchs sein. Paula trifft dabei auf Menschen, die sich für diese Tiere einsetzen.