Selbermachen

Gipsmuscheln gestalten

Sammelt mit eurem Kind Muscheln und verwandelt diese in ein Kunstwerk.

Sammelt euer Kind auch gerne Muscheln? Dann verbindet es doch, indem ihr mit den gesammelten Muscheln ein Gipsbild erstellt. In dem Kurzfilm von ENE MENE BU zeigt Lea wie sie ein Kunstwerk aus Gips und Muscheln gestaltet.

Nachmachen

Zeitaufwand:

30-45 Minuten

Materialien:

  • Muscheln
  • Wasser
  • Gips
  • Keilrahmen

Gipsmuscheln selbermachen | Rechte: KiKA

So geht's:

  1. Legt die Muscheln in den Rahmen.
  2. Taucht den Gips in das Wasser, damit er beweglich wird.
  3. Daraufhin wird der nasse Gips auf die Muscheln gelegt, bis diese ganz bedeckt sind.
  4. Wenn ihr damit fertig seid, müsst ihr nur noch warten, bis der Gips getrocknet ist!

Weitere Ideen mit Gips

Nächste Folge am 21.05.2024

um 9:15 Uhr

Stand: 28.11.2022, 23:05 Uhr