SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Die vom Himmel gestürzte Tagestern wehrt sich gegen ihre Widersacherin Proxima und hilft dem Lehrer Vašek die Liebe der Prinzessin zu gewinnen.

Schneeweißchen und Rosenrot wohnen in einer Hütte im Wald. Dort bekommen sie Besuch von einem Bären und retten ihm das Leben. Ist er der verzauberte Prinz?

Im kleinen Dorf Überall herrscht große Traurigkeit. Anna Barbara hat sich auf den gefährlichen Pakt mit Hans Geiz eingelassen.

Jorinde und Joringel wollen heiraten. Doch Jorindes Vater verbietet ihnen die Hochzeit. Kann am Ende die Liebe der beiden alle bösen Zauber überstehen?

Am bitterkalten Morgen des Heiligen Abend schickt die Leiterin des Waisenhauses die Kinder in die Stadt. Sie sollen Schwefelhölzer verkaufen.

Königin Klara herrscht nicht nur über ihr Reich, sondern auch über die zwölf Monate. Doch ihre Zauberkraft schwindet und das Reich ist in Gefahr!

Die Königin will, dass ihr Sohn Prinz Himmelblau eine Prinzessin aus gutem Hause heiratet. Doch Prinz Himmelblau will seine Braut selbst aussuchen.

Töpfersohn Michel kann sich einfach nicht fürchten, nicht mal ein kleines bisschen. Er zieht in die Welt hinaus, um das Fürchten zu lernen.

Sonntagsmärchen - Wie man keine Prinzessin heiratet

Sendung vom 17.04.2022 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Prinzessin Josefina und Prinz Leopold sind einander seit jeher versprochen. Doch finden sie keinen Gefallen aneinander und tun alles, um die Hochzeit zu verhindern. Leider stellen sie sich damit gegen Weissagungen der Schicksalsfeen und verschlechtern so die Vergangenheit. Die beiden versuchen, alles wieder rückgängig zu machen. Dabei hilft ihnen, dass sie mittlerweile doch etwas für einander empfinden. Gibt es doch eine Hochzeit?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?