SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Elmo versucht es, Grobi ist es und Sibel erklärt es - mutig sein. Bert möchte in Ruhe Tauben beobachten - aber da hat er die Rechnung ohne Ernie gemacht.

Bert liest ein Buch, während Ernie eine Fünf sucht. Da macht Bert ihn auf die Seitenzahl Fünf in seinem Buch aufmerksam.

Bert muss sich verrenken, damit Ernie seinen Pullover malen kann, Elmo und Julia spielen "ich sehe was, was Du nicht siehst" und Krümel singt.

Ernie möchte Bert zum Lachen bringen. Der allerdings will nur in Ruhe sein Buch lesen. Das stachelt Ernie nur noch mehr an.

Lautes Hundegebell weckt Ernie in der Nacht aus dem Schlaf. Das erinnert Ernie an ein Lied, das er dann beginnt zu singen.

Ernie ist Rapunzel, Elmo und Julia spielen Rücken kratzen und Herry besingt seine Liebe zu Nasen.

Bert ist der eitle Kaiser aus dem Märchen "Des Kaisers neue Kleider" und Grobi treibt als Autovermieter den Blauen zur Verzweiflung.

Folge 2848 - als Hörfilm

Folge vom 14.10.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?