AMANDA und das Land am Ende der Straße

24 Min.
video

Video

AMANDA und das Land am Ende der Straße

Amanda ist Amerikanerin und neun Jahre alt. Sie lebt mit ihren Eltern und ihren vier Geschwistern in einer amerikanischen Militärkaserne in Deutschland. Amandas Vater ist Soldat. Seit ihrer Geburt waren er und seine Familie bereits in Alaska und Georgia stationiert. In Wiesbaden wohnt die Familie seit einem Jahr. Die Kaserne ist wie eine amerikanische Kleinstadt inmitten einer deutschen Stadt. Die Kaserne ist Amandas Welt.

04.01.2021· Schau in meine Welt!
24 Min.
Aktuelle Folge
videoVideo

Ada tanzt beim Karneval der Kulturen in Berlin

Ada ist zwölf Jahre alt und lebt Eltern in Berlin. Mehrmals pro Woche nimmt Ada am bolivianischen Tanztraining teil. Ein großer Auftritt bevor.

Schau in meine Welt!
UT
25 Min.
videoVideo

Fritz hat Glasknochen

Fritz ist gerade elf Jahre alt geworden. Fritz hat Glasknochen. Der Name kommt daher, weil die Knochen betroffener Personen so leicht "wie Glas" brechen.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Clark und das große Konzert in der Sixtinischen Kapelle

Clark ist zwölf Jahre alt und hat eine wunderschöne Stimme. Er singt im ältesten Chor der Welt - im "Chor der Sixtinischen Kapelle" in Rom.

Schau in meine Welt!
22 Min.
videoVideo

Annabelle - Mein Weg zu den Special Olympics World Games

Annabelle ist mit 13 Jahren die jüngste deutsche Teilnehmerin bei den Special Olympics World Games im Juni in Berlin.

Schau in meine Welt!
UT
25 Min.
videoVideo

Lara kämpft für Kinderrechte!

Laras Ziel ist klar: "In zehn Jahren arbeite ich in der Politik für die Rechte der Kinder!"

Schau in meine Welt!
25 Min.
videoVideo

Thomas und Korduni - Bienen retten Elefanten

Thomas und Korduni sind zwölf Jahre alt und lieben Elefanten! Doch die sanftmütigen Tiere stellen auch eine Bedrohung dar.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Emilia und das Grönland Eis

Emilia lebt in einem winzigen Dorf auf Grönland.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Sydney - Die Geocacherin

Sydney geht am liebsten mit ihren Eltern oder Freundinnen als Geocacherin auf Schatzsuche. Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd mit GPS Gerät.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Moorwächter Laurin

Laurin interessiert sich für die besonderen Tiere und Planzen in Mooren. Laurin möchte verhindern, dass Torf abgebaut und die Moore so zerstört werden.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Bereit für das Abenteuer! Melissa bei den Pfadfindern

Die zwölfjährige Melissa aus Berlin ist seit sechs Jahren begeisterte Pfadfinderin. Sie liebt es, zusammen mit anderen draußen in der Natur zu sein, Feuer zu machen, Essen zu kochen, Zelte aufzubauen - und manchmal sogar bis an ihre Grenzen zu gehen. Zum Beispiel auf dem traditionellen Hajk, einer zweitägigen Wanderung mit der Gruppe, ganz ohne Erwachsene.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Loreley wird Fußballschiedsrichterin

Loreley ist wahrscheinlich die jüngste Schiedsrichterin Deutschlands. Mit Selbstwusstsein und Leidenschaft geht sie ihren Weg.

Schau in meine Welt!
UT
24 Min.
videoVideo

Justin der Drohnenracer

Der zwölfjährige Justin ist nicht nur der jüngste, sondern auch einer der besten Piloten in der Drohnenracer-Szene Deutschlands.

Schau in meine Welt!
UT
Sendungs-Info

Darum geht es...

Die Doku-Reihe "Schau in meine Welt!" ist eine Einladung und zugleich die Eintrittskarte in Welten von anderen Kindern, die du bislang sicher noch nicht kanntest. So bekommst du Einblicke in andere Lebenswelten. Die Doku-Reihe zeigt, dass Kinder sehr unterschiedliche Geschichten zu erzählen haben, dabei jedoch viel gemeinsam haben.