SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Geilson - Mein Weg ist Capoeira

Nächste Folge am 23.09.2018

um 15:50 Uhr

Geilson - Mein Weg ist Capoeira

Folge vom 16.09.2018

Geilson ist 14 Jahre alt und lebt in einer Favela, einem Armenviertel von Rio de Janeiro. Hier herrscht das Gesetz der Straße. Geilson will zu einem der besten brasilianischen Capoeira Kämpfer aufsteigen. Capoeira ist für Geilson eine Lebensphilosophie, die ihm in seinem Alltag Halt und Selbstbewusstsein gibt.

Neben Schule, Arbeit und Freizeit mit Freunden an Rios berühmtesten Strand von Copacabana, dreht sich Geilsons Leben nur um Capoeira. 

Von seinem blinden Meister Kanoa lernt Geilson, wie wichtig Verantwortung, Respekt und der Einsatz für andere sind, was hinter der alten und wechselhaften Geschichte von Capoeira steckt, die ohne Musik undenkbar wäre. 

Bald hat Geilson ein wichtiges „Spiel“, bei dem er zeigen möchte, was er kann.

Capoeira - Der Kampftanz

Die Ursprünge von Capoeira liegen im afrikanischen Zebratanz Nígolo, den Sklaven, die in der Zeit der spanischen und portugiesischen Kolonialherrschaft von Afrika nach Südamerika gebracht wurden.

Damals war Capoeira ein Kampfsport. Heute wird völlig berührungslos „gespielt“. Die Capoeira-Spieler werden auch „Capoeirista“ genannt.

Charakteristisch für Capoeira ist der große Anteil von akrobatischen Sprüngen und Techniken, die es von anderen Kampfkünsten wie Jiu Jitsu, Wushu oder Karate unterscheiden.

Die Kampftechniken sind extrem flexibel, es gibt viele Drehtritte, Sprünge und Salti. Ein Kampf wird bei der Capoeira immer als „Spiel“ bezeichnet. 

Capoeira wird in der sogenannten „Roda“ gespielt, einem Kreis aus Kämpfern und Musikern. Innerhalb dieses Kreises kämpfen zwei Capoeiristas gegeneinander.

Der Kampf wird von der traditionellen Musik begleitet und häufig werden Lieder dazu gesungen, die noch aus der Sklavenzeit stammen. 


Die Musik ist ein Rhythmus, der auch „Toque“ genannt wird und der mit den traditionellen Instrumenten Berimbau, Atabaque und Pandeiro erzeugt wird. Der Rhythmus bestimmt die Art des Capoeira-Spiels.

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.