SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Samuel kommt aus Berlin und kennt sich mit den Graffiti-Plätzen sehr gut aus. Er zeigt uns, wo man legal sprayen kann.

Sophia ist elf Jahre alt und wohnt in Berlin. In diesem Sommer reist sie zu ihrer Oma. Sie bewirtschaftet eine Farm in Namibia, in der Wildnis Afrikas.

Fatema geht gern einkaufen, vor allem Kleidung und Spielzeug.

Ciera ist 13 Jahre alt und lebt mit ihren Eltern und Geschwistern auf einer Farm in einem kleinen Dorf in Oklahoma in Amerika.

David ist 13 Jahre alt und Sport ist für ihn wichtig. Dann kam Corona. Trotz eines milden Verlaufs merkte David, dass er nicht mehr so fit war, wie vorher.

Mina ist mit ihrem Vater bei der Rentierherde und erzählt über die Traditionen und die Kultur der Sami, über die Zucht von Rentieren und die nationalen Gerichte.

Jana oder Arina sind aus der Ukraine. Ihr Leben mit dem Krieg ist gefährlich und schwierig. Ian oder Alisha aus Rumänien und Deutschland wollen helfen.

Laurin interessiert sich für die besonderen Tiere und Planzen in Mooren. Laurin möchte verhindern, dass Torf abgebaut und die Moore so zerstört werden.

Rauna ist elf Jahre alt und eigentlich ein ganz normales Mädchen. Eigentlich. Hätten ihre Eltern keine Rentierfarm mitten in Lappland.

Die 13-jährige Cynthia aus Darmstadt hat ein ungewöhnliches Hobby: Indoor Skydiving! Dabei schwebt man in einem Windkanal auf aus Turbinen strömender Luft.

Eleanor - Freundschaften auf Abstand

Folge vom 28.03.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die zwölfjährige Eleanor besucht die Staatliche Ballett- und Artistenschule Berlin und lebt sonst im Internat. Seit Corona ist die Schule aber geschlossen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?