SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zweiter Weltkrieg - Warum das Erinnern wichtig ist

Nächste Folge am 15.12.2019

um 8:50 Uhr

Mona (l) reinigt zusammen mit drei Jugendlichen ein Kreuz im Rahmen eines Workshops des Volksbunds. | Rechte: WDR/tvision
Mona (l) reinigt zusammen mit drei Jugendlichen ein Kreuz im Rahmen eines Workshops des Volksbunds.

Zweiter Weltkrieg - Warum das Erinnern wichtig ist

Folge vom 01.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

80 Jahre ist es her, dass der Zweite Weltkrieg begonnen hat. Ganz schön lange her! Trotzdem ist es wichtig, dass wir uns an diese schlimme Zeit erinnern. Reporterin Mona will herausfinden, wie man die Erinnerung daran auch nach so vielen Jahren noch lebendig hält und trifft verschiedene Menschen, die gegen das Vergessen ankämpfen.

Das könnte dich auch interessieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?