SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jette möchte gerne "fein" sein. Sie lässt sich von Lord von Hirsch ausbilden. Wie werden Lily und ihre Freunde auf Jettes "neues, feines Ich" reagieren?

Lord von Hirsch belädt für eine "Matinee" Saltys altes Boot mit allerhand Krimskrams. Doch es stürmt und die musikalische Reise droht ins Wasser zu fallen.

Salty will Jette auf einem Picknick mit einem besonderen Lied überraschen. Doch auch Lily und die anderen organisieren ein "Überraschungskonzert".

Lord von Hirsch ist sehr aufgeregt, er erwartet hohen Besuch: seine Mutter kommt! Doch die alte Dame ist sehr anspruchsvoll und mit nichts zufrieden.

Die Insel-Bewohner beladen Barne mit ihrem Trödel. Er schafft es gerade so zu Saltys "Trödel Tamtam", doch dann fällt sein geliebter Löwenzahn ins Meer.

Salty und Lily finden beim Entrümpeln das alte Auto von Großonkel Hirsch. Der Lord nimmt Salty mit auf eine Testfahrt, doch die Bremsen funktionieren nicht.

Barne will als Schaf verkleidet das jährliche Schaf-Rennen gewinnen. Lily findet seine Schummelei nicht gut, aber Barne startet trotzdem.

Lord von Hirsch veranstaltet ein feines Essen auf dem Schloss. Barne bietet seine Hilfe als Butler an und ab da geht alles ein bisschen schief.

Salty und Lily entdecken das Wrack der verschollenen "Singenden Seekuh". Als Salty es nach Hause ziehen will, entwickelt es einen eigenen Willen.

Barne spielt "Schlamm-Rutschen" und wird dabei so richtig dreckig. Als die anderen sich über ihn lustig machen, reagiert Barne verletzt und verschwindet.

Lilys Strandschatz Eiland - 82. Die Monster-Party

Folge vom 01.04.2020

Anlässlich des Herbstanfangs will Lord von Hirsch eine Monster-Party feiern. Alle sollen sich verkleiden. Lily und Barne haben sich Kostüme aus der Verkleidungs-Kiste genommen, wollen aber noch mehr Dekorationen im Wald suchen. Sie kommen an einen gruseligen Ort und spielen dort Monster. Genau dort kommt zufällig auch Lord von Hirsch vorbei - und der erkennt Barne und Lily nicht. Vor Angst flüchtet er sich in sein Schloss.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?