SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Salty und Lily finden beim Entrümpeln das alte Auto von Großonkel Hirsch. Der Lord nimmt Salty mit auf eine Testfahrt, doch die Bremsen funktionieren nicht.

Jette und Flöckchen wollen Lily und Salty aus in einem Labyrinth retten. Um wieder herauszufinden, streuen sie Kekse. Dummerweise frisst Barne diese auf.

Die Insel-Bewohner beladen Barne mit ihrem Trödel. Er schafft es gerade so zu Saltys "Trödel Tamtam", doch dann fällt sein geliebter Löwenzahn ins Meer.

Lord von Hirsch sucht eine Begleitung für sein „musikalisches Soiree". In der Ferne erklingt eine liebliche Stimme. Wird er die begnadete Sängerin finden?

Zwischen Nonna und Saltys Kumpel Tom funkt es sofort. Er will Nonna mit auf sein Schiff nehmen. Wird Strandschatz Eiland ohne Nonna dasselbe sein?

Salty will Jette auf einem Picknick mit einem besonderen Lied überraschen. Doch auch Lily und die anderen organisieren ein "Überraschungskonzert".

Der Weihnachtsmann stürzt über der Insel ab. Er hat einen Schock und traut sich nicht mehr auf seinen Schlitten. Können Lily und die anderen ihm helfen?

Lord von Hirsch will ein Foto für seine Ahnengalerie machen. Doch ständig stören seine Freunde die Aufnahme. Können Lily und die Mäuse ihm helfen?

Lily entdeckt Salty früh morgens auf einem Felsen. Seine Armebewegung hält Lily für einen Notruf. Aufgeregt ruft sie alle Bewohner um Hilfe.

Lily spielt mit Barne am Strand, als ein kleiner Wal angespült wird. Das Tier muss sofort zurück ins Wasser! Aber wie?

Lilys Strandschatz Eiland - 78. Auf Wiedersehen, Puffin!

Folge vom 30.03.2020

Puffin will die Insel verlassen, um die Welt zu sehen. Salty ist traurig, will dies aber nicht zugeben. Nonna schmeißt eine Abschiedsparty für Puffin und alle schenken ihm ein Andenken. Nur Salty drückt sich vor der Party. Lily merkt, dass er traurig ist und überredet Salty, sich doch noch von seinem besten Freund zu verabschieden. Doch er kommt zu spät, Puffin ist schon in der Luft.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?