SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

72. Wie geschmiert

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.02.2019

Seitenüberschrift

Salty muss niesen, als er Staub in die Nase bekommt. Lily und Barne leisten "erste Hilfe". Doch für den armen Salty wird alles immer schlimmer.

Flöckchens Schwester Rosalie kommt zu Besuch. Alle freuen sich und bereiten eine Party vor. Nur Flöckchen wirkt immer trauriger. Was ist bloß mit ihr los?

Jette möchte gerne "fein" sein. Sie lässt sich von Lord von Hirsch ausbilden. Wie werden Lily und ihre Freunde auf Jettes "neues, feines Ich" reagieren?

Lily spielt mit Barne am Strand, als ein kleiner Wal angespült wird. Das Tier muss sofort zurück ins Wasser! Aber wie?

Nonna hat ein Problem mit der Wasserleitung. Salty übernimmt die Reparatur. Doch auf einmal sprudelt das Wasser auch aus dem Boden des Cafés.

Puffin will die Insel verlassen. Traurig drückt sich Salty vor der Abschiedsparty. Kann Lily ihn überreden, sich doch noch von Puffin zu verabschieden?

Eilig macht sich Salty alleine auf den Weg auf die andere Seite der Insel. Was er dort will, verrät er nicht. Lily und die anderen folgen ihm neugierig.

Salty beschließt, mit Noleen auf Konzerttournee zu gehen. Alle sind darüber sehr traurig. Wird Salty merken, dass er auf die Insel gehört?

Lily taucht mit Salty in seinem U-Boot ab. Unter Wasser entdeckt Lily ihren alten Freund Schnippsy, den Einsiedlerkrebs. Er scheint in Not zu sein.

Barne möchte ein Seemann wie Salty sein. Notdürftig repariert er die alte Berta. Als er in See stechen will, sinkt das Schiff. Kann Barne gerettet werden?

Lilys Strandschatz Eiland - 72. Wie geschmiert

Folge vom 07.05.2018

Salty hat einen dicken Fang gemacht und bekommt das Netz nicht allein aus dem Wasser. Ihm fällt ein, dass er zu Hause eine alte Winsch hat, allerdings muss die ordentlich geölt werden. Salty und Lily fahren mit der Winsch raus und kippen nach und nach immer mehr Öl nach - ohne zu merken, dass ein Großteil davon ins Meer fließt. Erst als Puffin in dem Ölteppich festhängt, merken sie, was passiert ist.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?