Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Wie es an Tag 1 lief, fasst Ben nochmal zusammen.

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Ben trifft die Hauptdarsteller des Kinofilms "Invisible Sue" und besucht mit ihnen die German ComicCon auf der Suche nach weiteren Superhelden.

Der Sommer wird bunt, lustig und rutschig. Montag bis Freitag, immer 15:00 Uhr, gibt es KiKA LIVE #ZuHauseUmDieWelt mit tollen Gästen. Wir verraten dir, wer dabei ist.

Es geht hoch hinauf in die Riesen-Schaukel. Nur als Team können die 18 Kandidaten diese Challenge bewältigen! Wer schafft es und wer muss sich überwinden?

Zehn Teams haben sich für den zweiten Tag im harten Action-Parcours in der Beachhalle qualifiziert, aber nur die besten acht kommen in die nächste Runde.

Am zweiten Tag ihres Trainings für die Eislaufshow haben Jess und Ben die Grundlagen des Eislaufens verinnerlicht und wagen sich an den Paarlauf.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Wie es an Tag 4 lief, fasst Jess nochmal zusammen.

Victoria stellt sicher jeder Challenge und würde nie jemanden aus dem Team hängen lassen.

KiKA LIVE - Jess und Ben auf der Alpakafarm

Folge vom 15.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Alpakas sind neben Lamas die neuen Einhörner! Nur chilliger, flauschiger und naja, eben richtige Tiere zum Anfassen. Und genau das machen Jess und Ben: Sie fahren auf eine Alpakafarm und erfahren, was hinter dem Alpakatrend steckt. Dafür füttern und streicheln sie sich behutsam durch eine Alpakaherde, gehen entspannt eine Runde mit ihnen spazieren, machen Fotos mit niedlichen Alpakafohlen und lernen Wissenswertes über das Trendtier 2018.

Video Link kopieren