Jess und Ben wollen Sterne gucken und starten eine nächtliche Expedition im Sternenpark Westhavelland, wo man mit bloßem Auge das Weltall erkunden kann.

Am ersten Tag stellen sich zwölf Teams aus ganz Deutschland in der Beachhalle München einem knallharten Action-Parcours, doch nur zehn Teams kommen weiter.

Mit nur elf Jahren stellt Lilly Stoephasius die Skaterszene auf den Kopf. Ben trifft sie in Berlin beim Training mit der Nationalmannschaft.

Zum Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität. Er lässt sich erklären wie eine Kamera funktioniert.

Jess übersetzt mit Schülerinnen und Schülern englische Songs. Aber nicht alles, was sich cool anhört, hat auch eine coole Bedeutung.

Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

Jess und Ben treten an gegen ein Team aus zehn Leistungsschwimmern. Knallharte Disziplinen bringen die Kontrahenten an ihre Grenzen.

Ben spielt leidenschaftlich gern Keyboard. Hör selbst was er drauf hat.

Jess und Ben werden zu Outdoor-Spieletestern und treten in drei witzigen Sport- und Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an.

KiKA LIVE - Jess im Zirkus Basilisk

Folge vom 08.07.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

In der Schweiz besucht Jess den Kinderzirkus Basilisk. Dort liegt alles in den Händen der Kinder: von der Organisation, über die Entwicklung des Programms bis hin zu den Aufführungen in der täglichen Show. Jess wirft einen Blick hinter die Kulissen und in die Manege und wird dabei richtig eingebunden.

Video Link kopieren