SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Sehr hoher Besuch

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 28.11.2018

Inui und alle anderen tierischen Bewohner des Nordpols sind völlig verblüfft: sie hätten sich nie vorstellen können, dass es noch einen viel größeren Wal gibt als ihre Wal-freundin Wiebke.  | Rechte: ZDF und JEP-Animation GmbH
Inui und alle anderen tierischen Bewohner des Nordpols sind völlig verblüfft: sie hätten sich nie vorstellen können, dass es noch einen viel größeren Wal gibt als ihre Wal-freundin Wiebke.

52. Sehr hoher Besuch

Folge vom 22.11.2018

Waldame Wiebke kündigt einen ganz hohen, besser noch einen ganz großen, Besuch an: Das größte Lebewesen im Meer - ein Blauwal namens Maxi - will die Bucht besuchen, an der Inui wohnt. Die Freunde überlegen, ihn standesgemäß zu empfangen. Wiebke weist darauf hin, dass für einen so bedeutsamen Gast auch ein großes Begrüßungskomitee wichtig wäre. Aber so viele Tiere gibt es dort gar nicht. Gibt es einen Trick, ihre Zahl viel größer erscheinen zu lassen?

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?