SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Paule und das Krippenspiel

Sendung vom 24.12.2020

Die Kinder schlagen für das Krippenspiel Paule für die Rolle des Schwarzen Kaspar vor. Aber Paule will den Engel spielen. Das will aber auch Sarah in der Hoffnung, ihre Mutter kriege dann zur Aufführung frei. Als Paule das erfährt, sorgt er dafür, dass Sarahs Mutter kommen kann. Zu allem Überfluss kommt es in der Schule zu einem Wasserschaden und die Kinder müssen auch noch einen neuen Ort für die Aufführung suchen.

Quiz: Dein Krippenspiel-Wissen

Davon handelt der Film

Tyron Ricketts spielt den Papa von Paule. Er erklärt, was im Film passiert und worum es überhaupt geht.

Das sind die Figuren

Paule spielt den Engel und steht unter einer Lampe. | Rechte: KiKA

… soll im Krippenspiel den Schwarzen Caspar spielen. Er will aber eigentlich den Engel spielen und setzt sich durch.

Sarah als eine heilige Königin verkleidet. | Rechte: KiKA

… will unbedingt den Engel spielen. Sie glaubt, dass ihre Mama nur dann zur Aufführung kommt, wenn sie eine wichtige Rolle spielt.

Sidra verkleidet als Maria mit einem Puppen-Baby im Arm. | Rechte: KiKA

… spielt die Maria im Krippenspiel. Sie bietet Sarah ihre Rolle an, als sie die des Engels nicht bekommen hat.

Samuel steht im Aufführungssaal der Schule. | Rechte: KiKA

… spielt den Josef im Krippenspiel. Er ist der Mann der hochschwangeren Maria.

Sophie als eine heilige Königin verkleidet. | Rechte: KiKA

… spielt eine Königin, die den neugeborenen Jesus Christus besuchen kommt.

Frau Rübsam hat die Aufführung des Krippenspiels für ihre Schülerinnen und Schüler organisiert. | Rechte: KiKA

… ist die junge und moderne Lehrerin. Sie hat die Schulaufführung des Krippenspiels organisiert.

Paules Papa sitzt neben Paule auf dem Schulhof und lächelt ihn an. | Rechte: KiKA

… ist immer für Paule da. Er ist verständnisvoll und er hilft Paule, mit Vorurteilen umzugehen.

Sarahs Mama steht in der Scheune bei der Aufführung mit ihrem Baby im Arm. | Rechte: KiKA

… ist alleinerziehend und sorgt für Sarah und ihre kleine Baby-Schwester. Sie arbeitet viel und versucht trotzdem eine liebevolle Mama zu sein.

Der Pfarrer steht lächelnd vor dem offenen Tor seiner Scheune mit den Kindern. | Rechte: KiKA

… stellt den Kindern seine Scheune für das Krippenspiel zur Verfügung. Als es in der Schule einen Wasserrohrbruch gibt, müssen sie einen neuen Ort für ihre Aufführung finden.

Darum feiern wir Weihnachten

Infos & Gewinnspiel

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?