SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Was kommt bei dir auf den Teller? Du möchtest auch beim Essen auf Kimaschutz achten? Dann rate mit beim Klima-Quiz von ERDE AN ZUKUNFT.

Makroplastik, also große Plastikteile, gefährden vor allem die Tierwelt. Die Tiere verfangen sich in Plastiknetzen oder essen sogar ganze Plastiktüten.

Der Weltraum ist voller Müll: Weltraumschrott wie kaputte Satelliten oder verlorenes Astronauten-Werkzeug. Wie gefährlich das für uns ist, klärt Felix.

Mit der Lunge atmest du. Bei jedem Einatmen füllt sie sich mit Luft, bei jedem Ausatmen leert sie sich.

Leonie und Aurelie geben Tipps, wie du beim Wäschewaschen Plastikfasern vermeiden kannst. Diese stecken in vielen Klamotten.

Das Problem Plastikmüll ist schon lange bekannt. Aber warum wird nicht mehr dagegen getan? Dass es anders geht, erlebt Felix auf der Nordseeinsel Föhr.

Verstaubte Vitrinen und langweilige Schautafeln? Museen können soviel mehr! Wie sieht das Museum der Zukunft aus? Wie wird die digitale Technik genutzt?

ERDE AN ZUKUNFT - Katastrophenschutz in der Zukunft

Folge vom 13.09.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Schwere Unfälle und Katastrophen, wie Brände, Autounfälle, Hochwasser, Stürme, Erdrutsche oder Schneelawinen, bringen immer wieder Menschen in Gefahr. Um die Betroffenen aus der gefährlichen Situation zu befreien, müssen die Retter sich oft extremen Risiken aussetzen. Muss das so sein?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?