SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gespenstschrecke und Fangschrecke

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 28.09.2019

Anna beobachtet die Pose einer Gottesanbeterin. | Rechte: BR/Text+Bild Medienproduktion GmbH & Co. KG
Anna beobachtet die Pose einer Gottesanbeterin.

15. Gespenstschrecke und Fangschrecke

Folge vom 30.04.2016 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Insekten sind als Haustiere angesagt, besonders Gespenstschrecken und Gottesanbeterinnen. Auch Timm hält sie in seiner Wohnung. Findet die Tierreporterin Anna die als Blätter oder Äste getarnten Tiere im Terrarium? Im Wald finden Anna und Timm fast alles, was sie für das Terrarium brauchen. Aber während Gespenstschrecken reine Vegetarier sind, brauchen Gottesanbeterinnen lebendes Futter.

Paula, Anna und die wilden Tiere

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?