SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Es ist Zeit für den Zauberschrank, der ein Abenteuer in den Alpen bereithält.

Der Zauberschrank führt Zoé mit QuackQuack und ihren Freunden in einen verzauberten Garten, wo herrliche Blumen wachsen.

Zoés Zauberschrank öffnet sich und die Freunde fühlen sich dieses Mal wie Erfinder.

Der Zauberschrank nimmt die Freunde mit. Zoé, Finn, Lilli und Max sind Kunstmaler in einer bunt gezeichneten Welt.

Zoé, Tanja und Yasmin sind Feen im Feenland. Weil der Feenstaubsilo leer ist, füllen die drei ihn mit Hilfe des Feenstaub-Saugers wieder auf.

Zoé, Tanja, Carla und Yasemin werden als Artistinnen für eine Show engagiert. Die Künstler können sich alle nicht einigen, wer die Show eröffnen darf.

Zoé befindet sich mit QuackQuack, Tanja und Finn in einem spannenden Abenteuer als Handwerker.

Der Zauberschrank ruft. Diesmal haben Zoé und ihre Freunde beim Verkleidungsspiel eine knifflige Aufgabe zu lösen.

Zoé und ihre Freunde nehmen an einem Modedesign-Wettbewerb teil. Die Organisatorin ist von den Entwürfen begeistert, nur müssen richtige Kleider her.

Der Zauberschrank ruft und Zoé findet Taucheranzüge, in die die Kinder schlüpfen und mit denen sie in eine farbenfrohe Unterwasserwelt abtauchen.

Titellied zu „Zoés Zauberschrank“

Titellied von „Zoés Zauberschrank“ anschauen

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?