SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

56. Eier im Korb

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 19.05.2020

Seitenüberschrift

Goldiger Zauberschrank, kaum ist man auf einem Bauernhof, schon hat man alle Hände voll zu tun!

Der Zauberschrank entführt Lili und Zoé in eine Welt, hoch oben über den Wolken.

Zoé, Tanja, Yasemin, Finn und QuackQuack, erleben heute ein spannendes Abenteuer auf dem Weg zu einem Konzert.

Superhelden mit speziellen Fähigkeiten sind Zoé und ihre Freunde. Auf einem Jahrmarkt müssen sie ihre Kräfte richtig einsetzen, um zwei Hummer zu bändigen.

Die Kinder tanzen leidenschaftlich Hip-Hop, bis das Tanzen im Namen des Königs verboten wird. Warum er das macht, soll er den Kindern persönlich erklären.

Zoé, Tanja, Hamid, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Gärtner.

Als der Zauberschrank Finn und Zoé mit an den Südpol nimmt, begegnen sie den lustigen Pinguien Ben und Billy.

Zoé und ihre Freunde sind Bauarbeiter, die für drei Schweinchen verschiedene Häuser bauen. Die Häuser werden immer wieder zerstört. War das etwa der Wolf?

In Indien zeigt Elefantin Mira den Kindern ihre Welt. Aber keines der anderen Tiere will mit Mira spielen. Zoé muss herausfinden, woran das liegt.

Der Zauberschrank ruft. Diesmal haben Zoé und ihre Freunde beim Verkleidungsspiel eine knifflige Aufgabe zu lösen.

Zoés Zauberschrank - 56. Eier im Korb

Folge vom 16.04.2020

Zoé, Hamid und Finn spielen zusammen ein Brettspiel mit kleinen Autos. Finn langweilt sich und will gerade ein neues Spiel vorschlagen, als Zoés Zauberschrank funkelt. Die Kinder verwandeln sich in Basketballspieler und lernen ein paar Körbe zu werfen. Als Finn gerade seinen Ball wirft, entdeckt QuackQuack ein Vogelnest mit einem Ei auf dem Korb. Es stammt von Frau Boing-Boing-Hüpf-Vogel, die ganz aufgeregt nach ihrem zweiten Ei sucht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?