SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden.

Als Elfen treffen die Kinder eine kleine Biene, die ihren ersten Arbeitstag hat. Sie kann kaum mit den anderen Bienen mithalten und braucht Hilfe.

Im Innern des Zauberschrankes finden Zoé und Finn Raumanzüge. Als Astronauten starten sie mit einer Rakete ins Weltall.

Der Zauberschrank ruft. Diesmal haben Zoé und ihre Freunde beim Verkleidungsspiel eine knifflige Aufgabe zu lösen.

Der Zauberschrank entführt Lili und Zoé in eine Welt, hoch oben über den Wolken.

Du möchtest dich verkleiden und in eine andere Rolle schlüpfen? Dann sieh dir das Video an und erfahre, wie du einen Prinzessinnenhut basteln kannst.

Der Zauberschrank nimmt die Freunde mit. Zoé, Finn, Lilli und Max sind Kunstmaler in einer bunt gezeichneten Welt.

Eine große Pferdeshow findet statt. Zoé und ihre Freunde trainieren mit ihren Pferden für die Show. Nur Tanja übertreibt es mit ihrem Pferd Sandy.

Der Zauberschrank leuchtet auf und beim Verkleidungsspiel sind die Freunde diesmal supertolle Superhelden.

Zoés Zauberschrank - 57. Die Marschkapelle

Folge vom 18.02.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Als Zoé, Yasemin und Hamid für QuackQuack ein Kartonhaus bauen wollen, leuchtet Zoés Zauberschrank auf und bittet zur Marschkapelle. In Zoés Zauberwelt ist Yasemin verantwortlich für die Posaune, Hamid für das Becken und Zoé für die Trommel. Wie gerne würden sie zusammen mit der Marschkapelle musizieren, doch leider finden sie einfach nicht denselben Takt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?