SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Zauberschrank lockt mit Nixenkostümen und schon durchschwimmen Zoé, Tanja und Yasemin das tiefe Meer.

Im Innern des Zauberschrankes finden Zoé und Finn Raumanzüge. Als Astronauten starten sie mit einer Rakete ins Weltall.

Zoé, Tanja und Carla besuchen das Katzenmädchen Kamiko in Japan.

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Bei einer mexikanischen Fiesta geht es lustig zu! Kuh Rojalita hat Suppe gekocht. Mal ist sie zu scharf, mal zu mild. Warum schmecken die Suppen so anders?

Der Zauberschrank entführt Lili und Zoé in eine Welt, hoch oben über den Wolken.

Bei einem Angelausflug begegnet Zoé einer verzweifelten Schildkrötenmutter. Sie sucht ihre neun Babys. Zoé und ihre Freunde bieten sofort Hilfe an.

Der Zauberschrank blinkt und bringt Tanja und Zoé als Eiskunstläuferinnen ins eisige Winterland.

Zoé, Tanja und Yasmin sind Feen im Feenland. Weil der Feenstaubsilo leer ist, füllen die drei ihn mit Hilfe des Feenstaub-Saugers wieder auf.

Augenärztin Dr. Zoé muss Insekten mit Augenproblemen behandeln. Spinne Ida sieht so schlecht, dass sie eine Brille braucht. Was werden Idas Freunde sagen?

Zoés Zauberschrank - 9. Verknotete Arme

Folge vom 16.09.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Der Zauberschrank ruft und Zoé findet Taucheranzüge, in die die Kinder schlüpfen und mit denen sie in eine farbenfrohe Unterwasserwelt abtauchen. Sie lernen Frau Tintenfisch kennen, die immer wieder versucht mit ihren acht Armen ein Rad zu schlagen, was ihr aber einfach nicht gelingen will. Und während die Kinder mit einem Delfin schwimmen und auf riesigen Seepferdchen reiten, kommt Zoé eine tolle Idee.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?