SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Elfen. In einem Wald lernen sie eine Raupe kennen, die ganz traurig ist.

Der Zauberschrank ruft und Zoé findet Taucheranzüge, in die die Kinder schlüpfen und mit denen sie in eine farbenfrohe Unterwasserwelt abtauchen.

Für Zoé, Lili, Max und QuackQuack geht es nach Brasilien. Sie lernen einen Papagei kennen, der auf dem Weg zu einem Sambafestival ist. Sie begleiten ihn.

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Augenärztin Dr. Zoé muss Insekten mit Augenproblemen behandeln. Spinne Ida sieht so schlecht, dass sie eine Brille braucht. Was werden Idas Freunde sagen?

Der Zauberschrank meldet sich und die Kinder brechen als Piraten verkleidet zur großen Schatzsuche auf.

Es ist Zeit für den Zauberschrank, der ein Abenteuer in den Alpen bereithält.

Kurz vor einem Wutanfall von Finn entführt der Zauberschrank die beiden Freunde als Skifahrer in eine Schneelandschaft.

Dieses mal sind Zoé, Tanja und Yasemin Nixen und lernen den Tintenfisch Olaf kennen.

Zoé, Tanja, Carla und Yasemin werden als Artistinnen für eine Show engagiert. Die Künstler können sich alle nicht einigen, wer die Show eröffnen darf.

Zoés Zauberschrank - 4. Die Farbe Rosa

Folge vom 12.03.2020

Zoé und Tanja malen Tiere und reden über ihre Lieblingsfarben. Tanja mag ihren lila Bären und Zoé will ihre Giraffe rosa ausmalen. Finn kommt auch hinzu. Da ruft der Zauberschrank. Zu Finns Entsetzen sollen sie Prinzessinnen sein, doch zum Glück gibt es für ihn ein Zaubererkostüm. Schon befinden sich die Kinder in einem fernen Märchenreich und entdecken dort ein wundervolles Schloss.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?