SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zoé, Hamid und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Fotografen.

Der Zauberschrank entführt Lili und Zoé in eine Welt, hoch oben über den Wolken.

Im Wilden Westen machen sich die Kinder auf die Suche nach einem wertvollen Schatz. Bevor sie diesen finden, müssen sie ein Wasserproblem lösen.

Dieses Mal nimmt der Zauberschrank die Kinder mit in die Zirkusmanege.

Der Zauberschrank meldet sich und in seinem Innern befinden sich zarte Feenkostüme.

Die Kinder sind Pfadfinder, die gemeinsam mit den Tieren des Waldes singen. Doch der Gesang wird immer wieder durch ein unheimliches Geräusch unterbrochen.

Zoé, Tanja und Hamid besuchen in Argentinien eine Gaucho-Schule. Auch die Vogeldame Rhea will eine Goucha werden.

Der Zauberschrank meldet sich und die Kinder brechen als Piraten verkleidet zur großen Schatzsuche auf.

Die Kinder tanzen leidenschaftlich Hip-Hop, bis das Tanzen im Namen des Königs verboten wird. Warum er das macht, soll er den Kindern persönlich erklären.

Zoé, Tanja und Finn lernen im alten Griechenland den Bildhauer-Strauß Julius kennen und helfen ihm, sich mit Pegasus anzufreunden.

Zoés Zauberschrank - 103. Was Clowns alles können

Folge vom 08.11.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zoés Kleiderschrank hält für Zoé, Carla und Finn lustige Clownskostüme bereithält. Mit ihrem komischen Aussehen begeistern sie vor allem fünf kleine Tierbabys. Sie bieten der müden Babysitterin an, sich etwas um die Kleinen zu kümmern. Doch Babys zu hüten, erweist sich als schwieriger als gedacht. Zoé und ihre Freunde müssen sich immer wieder etwas Neues einfallen lassen, um alle Babys glücklich zu machen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?