SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zoé, Tanja, Hamid, und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Gärtner.

Goldiger Zauberschrank, kaum ist man auf einem Bauernhof, schon hat man alle Hände voll zu tun!

Zoés Zauberschrank öffnet sich und die Freunde fühlen sich dieses Mal wie Erfinder.

Der Zauberschrank leuchtet auf und beim Verkleidungsspiel sind die Freunde diesmal supertolle Superhelden.

Als Elfen treffen die Kinder eine kleine Biene, die ihren ersten Arbeitstag hat. Sie kann kaum mit den anderen Bienen mithalten und braucht Hilfe.

Es regnet, doch zum Glück gibt es den Zauberschrank. Zoé schlüpft in die Rolle eines großen Zauberkünstlers.

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Elfen. In einem Wald lernen sie eine Raupe kennen, die ganz traurig ist.

Zoé, Tanja und Yasmin sind Feen im Feenland. Weil der Feenstaubsilo leer ist, füllen die drei ihn mit Hilfe des Feenstaub-Saugers wieder auf.

Der Zauberschrank ruft. Zu Finns Entsetzen sollen sie Prinzessinnen sein, doch zum Glück gibt es für ihn ein Zaubererkostüm.

Titellied von „Zoés Zauberschrank“ anschauen

Zoés Zauberschrank - 102. Begabte Ballerinas

Folge vom 18.05.2020

Zoé, Tanja und QuackQuack besuchen eine Ballettschule. Dort lernen sie Rosa kennen. Sie möchte am Abend unbedingt bei einer großen Aufführung mittanzen. Doch die Ballettlehrerin meint, das wäre für Rosa noch zu früh. Sie muss noch etwas üben, bevor sie vor einem Publikum auftreten kann. Rosa ist sehr traurig. Schließlich bekommt sie doch noch die Chance, an der Aufführung teilzunehmen, wenn auch nicht als Ballerina.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?