SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

101. Camp Zoé

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 19.05.2020

Seitenüberschrift

Zoé und Finn treffen in Russland einen Zobel, der es furchtbar schwer findet, auf das Einschalten des Nordlichts zu warten.

In Indien zeigt Elefantin Mira den Kindern ihre Welt. Aber keines der anderen Tiere will mit Mira spielen. Zoé muss herausfinden, woran das liegt.

Zoé, Carla, Hamid und QuackQuack lernen heute eine Giraffe kennen, die ein Kostümfest veranstaltet.

Zoé und ihre Freunde sind begehrte Filmstars. Für die Premiere am Abend fehlt noch ein wichtiger Gast: Miranda Gorilla muss aus dem Dschungel geholt werden.

Augenärztin Dr. Zoé muss Insekten mit Augenproblemen behandeln. Spinne Ida sieht so schlecht, dass sie eine Brille braucht. Was werden Idas Freunde sagen?

Zoé, Tanja und Carla besuchen das Katzenmädchen Kamiko in Japan.

Der Zauberschrank nimmt Zoé, QuackQuack und Hamid mit in einen herrlichen Gemüsegarten.

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack machen einen Ausflug nach Holland. Sie sehen dort Windmühlen und lernen Kornelia kennen.

Zoé und Finn werden Prinzessin und Ritter, um auf dem Rücken eines Drachen „Fang-die-Flagge“ zu spielen. Sie beschließen, am großen Turnier teilzunehmen.

Der Zauberschrank leuchtet auf und beim Verkleidungsspiel sind die Freunde diesmal supertolle Superhelden.

Zoés Zauberschrank - 101. Camp Zoé

Folge vom 18.05.2020

Zoé, Hamid und Carla sind Betreuer in einem Zeltlager. QuackQuack hat eine Liste gemacht, was die Besucher machen können. Man kann in einem Seilgarten spielen, wandern und eine Seifenkiste bauen. Doch einer der Jungs sondert sich immer ab und will nicht mitspielen. Zum Glück können ihn unsere Freunde doch noch davon überzeugen mitzumachen und finden auch für ihn etwas, das ihm sehr viel Spaß macht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?