SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

In Zoés Zauberwelt sind die drei Freunde Tanja, Finn und Zoé diesmal supertolle Superhelden. Ihnen gelingt alles und sie spüren auch den Viereck-Mann auf!

Der Zauberschrank kleidet die Kinder in schicke Polizeiuniformen und stellt sie vor ein spannendes Rätsel.

Zoé, Hamid und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Fotografen.

Auf Zoé, Tanja und Finn wartet ein spannendes Abenteuer im Dschungel. Sie lernen eine Papageiendame kennen, deren Ei in eine Pyramide gefallen ist.

Schon ruft der Zauberschrank und sie landen als arabische Prinzessinnen und kleiner Prinz mitten in der sandigen Wüste.

Es regnet, doch zum Glück gibt es den Zauberschrank. Zoé schlüpft in die Rolle eines großen Zauberkünstlers.

Als Elfen treffen die Kinder eine kleine Biene, die ihren ersten Arbeitstag hat. Sie kann kaum mit den anderen Bienen mithalten und braucht Hilfe.

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack machen einen Ausflug nach Holland. Sie sehen dort Windmühlen und lernen Kornelia kennen.

Der Zauberschrank hält diesmal ein ganz besonderes Abenteuer bereit. Diesmal sind sie bei Indianern und lernen einen neuen Freund kennen.

Zoé, Carla, Hamid und QuackQuack lernen heute eine Giraffe kennen, die ein Kostümfest veranstaltet.

Zoés Zauberschrank - 6. Schneeflocken

Folge vom 21.12.2019

Zoé, Tanja und Lili stechen Plätzchen aus. Zoé hat die verschiedensten Ausstechförmchen, doch eine Sternform, wie sie Tanja gern hätte, hat sie leider nicht. Schon ist es wieder Zeit für den Zauberschrank, der die drei als Schneeprinzessinnen in eine verschneite Winterwelt einlädt. Ihnen begegnen Schlittenhunde, Pinguine und Eisbären, die sich sehr eigenartig verhalten. Sie scheinen vor irgendetwas Angst zu haben.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?