SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Der Zauberschrank nimmt Zoé, QuackQuack und Hamid mit in einen herrlichen Gemüsegarten.

Zoé, Tanja, Finn und QuackQuack reisen heute nach Norwegen und helfen einem Rentier das Winterfest vorzubereiten.

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Zoés Zauberschrank öffnet sich und die Freunde fühlen sich dieses Mal wie Erfinder.

Der Zauberschrank ruft. Diesmal haben Zoé und ihre Freunde beim Verkleidungsspiel eine knifflige Aufgabe zu lösen.

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack machen einen Ausflug nach Holland. Sie sehen dort Windmühlen und lernen Kornelia kennen.

Zoé und ihre Freunde sind Bauarbeiter, die für drei Schweinchen verschiedene Häuser bauen. Die Häuser werden immer wieder zerstört. War das etwa der Wolf?

Der Zauberschrank meldet sich und Zoé und Finn sind Fußballspieler an einem kleinen tropischen Strand.

Der Zauberschrank ruft und Zoé findet Taucheranzüge, in die die Kinder schlüpfen und mit denen sie in eine farbenfrohe Unterwasserwelt abtauchen.

Der Zauberschrank kleidet die Kinder in schicke Polizeiuniformen und stellt sie vor ein spannendes Rätsel.

Zoés Zauberschrank - 72. Der Schatz des Sprechenden Berges

Folge vom 28.10.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Zoé, Hamid und Finn suchen im Wilden Westen einen Schatz, der auf dem sprechenden Berg versteckt sein soll. Sie entdecken, dass andere Leute Dinge manchmal aus Versehen kaputt machen. Das kann man sich verzeihen. Außerdem erfahren sie, dass Wasser ein wertvoller Schatz ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?