SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Statt des erhofften Feenkostüms präsentiert er den Kindern Rennfahreranzüge. Und schon geht in Zoés Zauberwelt das wilde Autorennen los.

Die Kinder tanzen leidenschaftlich Hip-Hop, bis das Tanzen im Namen des Königs verboten wird. Warum er das macht, soll er den Kindern persönlich erklären.

Zoé, Tanja, Yasemin, Finn und QuackQuack, erleben heute ein spannendes Abenteuer auf dem Weg zu einem Konzert.

Superhelden mit speziellen Fähigkeiten sind Zoé und ihre Freunde. Auf einem Jahrmarkt müssen sie ihre Kräfte richtig einsetzen, um zwei Hummer zu bändigen.

Der Zauberschrank leuchtet auf und beim Verkleidungsspiel sind die Freunde diesmal supertolle Superhelden.

Der Zauberschrank hält diesmal ein ganz besonderes Abenteuer bereit. Diesmal sind sie bei Indianern und lernen einen neuen Freund kennen.

Im Wilden Westen machen sich die Kinder auf die Suche nach einem wertvollen Schatz. Bevor sie diesen finden, müssen sie ein Wasserproblem lösen.

Der Zauberschrank ruft. Zu Finns Entsetzen sollen sie Prinzessinnen sein, doch zum Glück gibt es für ihn ein Zaubererkostüm.

Als Elfen treffen die Kinder eine kleine Biene, die ihren ersten Arbeitstag hat. Sie kann kaum mit den anderen Bienen mithalten und braucht Hilfe.

Der Zauberschrank meldet sich und Zoé und Tanja sind Burgfräulein auf einer prächtigen Burg.

Zoés Zauberschrank - 70. Ein Drache weiß nicht weiter

Folge vom 27.04.2020

Zoé und Finn machen als Prinzessin und Ritter beim Fang-die-Flagge-Turnier mit. Bevor sie auf ihren fliegenden Drachen loslegen können, helfen sie Finns rotem Drachen, Früchte von Gemüse zu unterscheiden. So lernen sie, dass man sich ruhig auch mal Hilfe suchen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?