SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Kurz vor einem Wutanfall von Finn entführt der Zauberschrank die beiden Freunde als Skifahrer in eine Schneelandschaft.

Zoé und ihre Freunde sind Bauarbeiter, die für drei Schweinchen verschiedene Häuser bauen. Die Häuser werden immer wieder zerstört. War das etwa der Wolf?

Titellied von „Zoés Zauberschrank“ anschauen

Zoé, Tanja, Carla und QuackQuack machen einen Ausflug nach Holland. Sie sehen dort Windmühlen und lernen Kornelia kennen.

Zoé, Hamid und Carla sind Betreuer in einem Zeltlager. QuackQuack hat eine Liste gemacht, was die Besucher machen können.

Dieses mal sind Zoé, Tanja und Yasemin Nixen und lernen den Tintenfisch Olaf kennen.

Der Zauberschrank ruft und die Kinder landen in einer tropischen Inselwelt.

Goldiger Zauberschrank, kaum ist man auf einem Bauernhof, schon hat man alle Hände voll zu tun!

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Zoé, Tanja und Yasmin sind Feen im Feenland. Weil der Feenstaubsilo leer ist, füllen die drei ihn mit Hilfe des Feenstaub-Saugers wieder auf.

Zoés Zauberschrank - 71. Besser sehen, ist besser

Folge vom 27.04.2020

Augenärztin Dr. Zoé und ihre Arzthelferinnen Carla und Tanja helfen einer Spinne, die nicht mehr gut sehen kann. Sie geben ihr vier Brillen für ihre acht Augen und lernen dabei, dass man manchmal auch gut aussieht, wenn man sich selber nicht so fühlt.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?