SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

69. Auf dem Jahrmarkt

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 19.05.2020

Seitenüberschrift

Der Zauberschrank führt Zoé mit QuackQuack und ihren Freunden in einen verzauberten Garten, wo herrliche Blumen wachsen.

In Indien zeigt Elefantin Mira den Kindern ihre Welt. Aber keines der anderen Tiere will mit Mira spielen. Zoé muss herausfinden, woran das liegt.

Im Land der Zahnfeen lernen Zoé und Tanja eine kleine Zahnfee kennen, die ihren Beutel für die Münzen verloren hat. Gemeinsam helfen sie ihr bei der Suche.

Der Zauberschrank meldet sich und Zoé und Finn sind Fußballspieler an einem kleinen tropischen Strand.

Diesmal sind die Freunde als Briefträger unterwegs. Sie bekommen ein eiliges Päckchen für Frau Jeannie in die Hand gedrückt.

In der Märchenwelt ist Großmutter Geiß besorgt, weil der große, freundliche Wolf nicht zu ihr kommt. Zoé und Finn machen sich sofort auf, ihn zu finden.

Zoé, Tanja und QuackQuack besuchen eine Ballettschule. Dort lernen sie Rosa kennen.

Finn erlebt mit Zoé und QuackQuack ein Abenteuer im Märchenland. Dort finden die Freunde Zauberbohnen, aus denen riesige Bohnenranken wachsen.

Titellied von „Zoés Zauberschrank“ anschauen

In Afrika soll die Hochzeit der Giraffen gefeiert werden. Alle bereiten etwas vor. Nur Vogel Strauß Onana weiß nicht, was sie zum Fest beitragen kann.

Zoés Zauberschrank - 69. Auf dem Jahrmarkt

Folge vom 15.05.2020

Zoé, Carla und Finn verkaufen Eis auf dem Jahrmarkt. Ein Pinguin ist noch zu klein ist, um mit der Achterbahn fahren zu dürfen. Deshalb zeigen sie ihm, dass es Spaß machen kann, auch andere Dinge auszuprobieren. Auch wenn der eigentliche Wunsch nicht in Erfüllung gehen kann.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?