SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

67. Fabelhafte Mode

Nächste Folge am 16.11.2019

um 7:15 Uhr

Seitenüberschrift

Zoé, Tanja und Carla besuchen das Katzenmädchen Kamiko in Japan.

Zoé, Tanja und Finn lernen im alten Griechenland den Bildhauer-Strauß Julius kennen und helfen ihm, sich mit Pegasus anzufreunden.

Zoé und Finn erleben heute ein musikalisches Abenteuer als Popstars. Sie überlegen sich ein Lied mit dem sie auftreten könnten.

Der Zauberschrank ruft. Zu Finns Entsetzen sollen sie Prinzessinnen sein, doch zum Glück gibt es für ihn ein Zaubererkostüm.

Die Kinder sind Pfadfinder, die gemeinsam mit den Tieren des Waldes singen. Doch der Gesang wird immer wieder durch ein unheimliches Geräusch unterbrochen.

Der Zauberschrank kleidet die Kinder in schicke Polizeiuniformen und stellt sie vor ein spannendes Rätsel.

Dank des Zauberschranks sind die drei Freunde diesmal Doktor, Krankenschwester und Pfleger in einer Spielzeugklinik.

Zoé und ihre Freunde sind Bauarbeiter, die für drei Schweinchen verschiedene Häuser bauen. Die Häuser werden immer wieder zerstört. War das etwa der Wolf?

Durch Zoés Zauberschrank finden sich die Freunde als Schafshirten wieder und haben alle Hände voll zu tun, auf die acht Wollknäule aufzupassen.

Der Zauberschrank lockt mit Nixenkostümen und schon durchschwimmen Zoé, Tanja und Yasemin das tiefe Meer.

Zoés Zauberschrank - 67. Fabelhafte Mode

Folge vom 17.10.2019

Zoé, Lili und Tanja spielen Fee. Aber Tanja hätte lieber einen Zauberstab, der glitzert und leuchtet. Zoé und Lili versuchen Tanja von ihrem einfachen Zauberstab zu überzeugen als der Zauberschrank funkelt. Die drei Mädchen werden zu Künstlerinnen, die als Modedesignerinnen am "Wettbewerb für tragbare Kunst" teilnehmen wollen. Die Organisatorin, Geopardin Frau Tafeta, ist von ihren Entwürfen begeistert.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?