SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Im Innern des Zauberschrankes finden Zoé und Finn Raumanzüge. Als Astronauten starten sie mit einer Rakete ins Weltall.

Zoé, Tanja, Finn und QuackQuack reisen heute nach Norwegen und helfen einem Rentier das Winterfest vorzubereiten.

Statt des erhofften Feenkostüms präsentiert er den Kindern Rennfahreranzüge. Und schon geht in Zoés Zauberwelt das wilde Autorennen los.

Zoé, Finn und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Lokführer.

Der Zauberschrank meldet sich und Zoé und Finn sind Fußballspieler an einem kleinen tropischen Strand.

Der Zauberschrank ruft und die Mädchen sind Flamencotänzerinnen. Schnell finden sie heraus, wozu die Kastagnetten gut sind.

Zoé und Yasemin singen und tanzen zusammen. Schon bald hat auch Zoé Yasemins Melodie in ihrem Kopf und singt sie vor sich hin.

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Zoés Zauberschrank - 38. Auf glattem Eis

Folge vom 12.11.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Es werden viele Probleme gelöst. Zunächst ist Finn etwas verärgert, weil er es nicht schafft, die Spitze der selbstgebauten Papprakete anzumalen. Sie ist einfach zu hoch. Er ist jedoch schnell getröstet, als der Zauberschrank ihn und Zoé im Eishockeyspielerkostüm an den Südpol mitnimmt. Dort begegnen sie den lustigen Pinguinen Ben und Billy.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?