SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

21. Lauter grüne Daumen

Nächste Folge am 14.12.2019

um 7:15 Uhr

Seitenüberschrift

Die Kinder tanzen leidenschaftlich Hip-Hop, bis das Tanzen im Namen des Königs verboten wird. Warum er das macht, soll er den Kindern persönlich erklären.

Es ist Zeit für den Zauberschrank, der ein Abenteuer in den Alpen bereithält.

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „Zoés Zauberschrank“ ansehen

Der Zauberschrank meldet sich und in seinem Innern befinden sich zarte Feenkostüme.

Es regnet, doch zum Glück gibt es den Zauberschrank. Zoé schlüpft in die Rolle eines großen Zauberkünstlers.

Zoé und ihre Freunde sind begehrte Filmstars. Für die Premiere am Abend fehlt noch ein wichtiger Gast: Miranda Gorilla muss aus dem Dschungel geholt werden.

Der lehrreiche Zauberschrank hält für die Kinder ein Abenteuer bei der Feuerwehr bereit.

Goldiger Zauberschrank, kaum ist man auf einem Bauernhof, schon hat man alle Hände voll zu tun!

Finn erlebt mit Zoé und QuackQuack ein Abenteuer im Märchenland. Dort finden die Freunde Zauberbohnen, aus denen riesige Bohnenranken wachsen.

Der Zauberschrank ruft und plötzlich sind Zoé und Finn Höhlenkinder im Land der Dinosaurier.

Zoés Zauberschrank - 21. Lauter grüne Daumen

Folge vom 07.12.2019

Max ärgert sich sehr, weil er noch zu klein für Zoes Rutschauto ist. Doch der Zauberschrank führt Zoé mit QuackQuack und ihren Freunden in einen verzauberten Garten. Dort wachsen herrliche Blumen. Gießt man die Blumen mit Springbrunnenwasser, werden kleine Blumen ganz groß. Aber das Wasser lässt auch ein paar Würmer wachsen. Frau Maus möchte auch unbedingt wachsen. Als sie nicht mehr in ihr Haus passt, kann Max bestimmt helfen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?