SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

15. Lila Fischlein

Nächste Folge am 29.02.2020

um 7:15 Uhr

Seitenüberschrift

Zoé, Hamid und QuackQuack erleben ein spannendes Abenteuer als Fotografen.

Dank des Zauberschranks sind die drei Freunde diesmal Doktor, Krankenschwester und Pfleger in einer Spielzeugklinik.

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „Zoés Zauberschrank“ ansehen

Auf einen Jahrmarkt verkaufen die Kinder Eis. Nur ein Pinguin hat darauf keine Lust. Er will unbedingt Achterbahn fahren. Leider ist er noch zu klein.

Im Innern des Zauberschrankes finden Zoé und Finn Raumanzüge. Als Astronauten starten sie mit einer Rakete ins Weltall.

Der Zauberschrank meldet sich und Zoé, QuackQuack, Hamid und Finn erleben ein spannendes Abenteuer im Wilden Westen.

Zoé und Yasemin singen und tanzen zusammen. Schon bald hat auch Zoé Yasemins Melodie in ihrem Kopf und singt sie vor sich hin.

Der Zauberschrank blinkt und bringt Tanja und Zoé als Eiskunstläuferinnen ins eisige Winterland.

In Afrika soll die Hochzeit der Giraffen gefeiert werden. Alle bereiten etwas vor. Nur Vogel Strauß Onana weiß nicht, was sie zum Fest beitragen kann.

Zoé, Tanja und Yasmin sind Feen im Feenland. Weil der Feenstaubsilo leer ist, füllen die drei ihn mit Hilfe des Feenstaub-Saugers wieder auf.

Zoés Zauberschrank - 15. Lila Fischlein

19.03.2020, 8:10 Uhr

Zoé, Tanja und Yasemin spielen. Tanja ärgert sich, weil die anderen ihr bei dem Spiel überlegen sind. Da lockt der Zauberschrank mit Nixenkostümen und schon durchschwimmen drei reizende Meerjungfrauen und eine Schmuseente das tiefe Meer und treffen überall Paare von rosa Fischen. Alle sind glücklich, bis auf ein armes, einsames lila Fischlein, das weit und breit keinen passenden Freund finden kann. Doch Zoé weiß Rat.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?