SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Singa

Nächste Folge am 27.12.2018

um 10:30 Uhr

Seitenüberschrift

Ausgerechnet Fettauge und Müder Krieger sollen die Rinde des Schneebaums herbeischaffen. Yakari folgt den beiden Tollpatschen, um bei Bedarf zu helfen.

Nach einem Sturm sind plötzlich alle Pferde der Sioux verschwunden. Der Schamane sagt, ein Geist sei daran schuld. Kühner Blick folgt lieber den Hufspuren.

Aus dem Vorratstipi verschwinden immer wieder Lebensmittel. Jemand scheint sie gestohlen zu haben! Yakari und Kleiner Donner legen sich auf die Lauer.

Die Sioux brauchen neue Tipistangen. Ausgerechnet Müder Krieger ist Holzexperte und soll neue Stangen besorgen. Zum Glück soll Yakari ihm helfen.

Der Pekari Grauer Kragen wurde verstoßen, weil er ein Wolfsjunges versorgt. Auch Yakari weiß, dass diese Freundschaft nicht lange halten kann.

Yakari und Regenbogen entdecken einen Totempfahl im Wald. Die Tradition verlangt, dass die Finder den Totempfahl zur Schlucht der heiligen Adler bringen.

Der Anführer einer Wapiti-Herde und die Anführerin einer Pekari-Rotte streiten sich, so dass der Biberdamm immer mehr Schaden nimmt. Wie kann Yakari helfen?

Singa

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?