SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

3. Friedrich Schiller

Seitenüberschrift

Maria Merian liebt lebendige Insekten. Deshalb entdeckt sie die Metamorphose. Das ist zum Beispiel die Verwandlung einer Raupe in einen Schmetterling.

Mary Anning fand mit nur zwölf Jahren ein komplettes Skelett eines Fischsauriers. Ihr Fund ist eine Sensation. Er bestätigt: Lebewesen können aussterben.

Die zeitreisende Promireporterin Clarissa trifft diesmal das Universalgenie Leonardo da Vinci und hilft ihm beim berühmten Lächeln der Mona Lisa.

Alice Ball war eine afroamerikanische Chemikerin. Sie fand die erste wirksame Behandlung für die Krankheit Lepra.

Die berühmte Forscherin der Welt, Marie Curie, zeigt der zeitreisenden Promireporterin Clarissa, wie faszinierend radioaktive Strahlen sind.

KiKA - besser.wissen. - 3. Friedrich Schiller

Folge vom 07.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Im Kerker trifft die zeitreisende Promireporterin Clarissa das erste Mal Schiller. Sie erlebt ihn als leidenschaftlichen Rebell, trifft ihn bei seiner gefährlichen Flucht und beim Balladenwettstreit mit Goethe. Etwas mulmig wird ihr, als er den berühmten Apfelschuß von Wilhelm Tell an ihr testen will. In Weimar, Marbach und Mannheim trifft Clarissa Schiller-Fans heute.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?