SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

An Tag drei der Wasser-Battles sind wieder Mut, Ausdauer und Leidenschaft gefordert. Wer geht in Führung, wer wird abgehängt?

Jess besucht mit Pferde-Bloggerin BinieBo die Messe "Partner Pferd" - ein Highlight für Pferdefans mit Showreitern, Pferdeflüsterern und frechen Ponys.

Jess und Ben spielen "Leise sein“. Wer ist leiser beim Knäckebrotabbeißen, Knistertüte öffnen und Blatt einheften? Sei gespannt und klick rein!

Jess und Ben treten in einem Quiz-Battle an. Wer weiß mehr? Wer kennt sich besser aus? Mehr Spaß mit Ben und Jess: https://www.kika.de/kika-live/index.html

Als "Vinny Piano" testet Vincent Riesentrampoline, Schleimrutschen und XXL-Brettspiele. Actionreiche Stunts sind garantiert und Jess muss mit ran.

Jess besucht das Komponistencamp von "Dein Song" in Österreich. Dort feilen die Nachwuchstalente an ihren Songs und legen nebenbei noch ein Jodeldiplom ab.

Ob Checker Tobi es checkt? Ben und Jess spielen Telefonstreiche und müssen komische Begriffe im Gespräch unterbringen. Wer schafft mehr? Alle Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Josefine beweist nicht nur beim Hip-Hop-Tanzen ein gutes Taktgefühl.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Wie es an Tag 4 lief, fasst Jess nochmal zusammen.

In der Adventszeit auf dem Wintermarkt! Jess und Ben futtern sich an leuchtenden Ständen entlang, einmal über den Weihnachtsmarkt. Viel mehr Jess und Ben gibt‘s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

KiKA - besser.wissen. - Ben beim Surfworkshop für Schüler

Folge vom 05.08.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

"Wellenreiten an Schulen", so heißt ein Workshop, bei dem Jugendliche die "Bretter, die die Welt bewegen" testen können. Schnelligkeit, Geschicklichkeit, einen guten Gleichgewichtssinn und etwas Mut braucht man, um ein guter Surfer zu werden. Was erlebt Ben mit 40 Hamburger Schülern auf Sylt und gibt es die perfekte Welle?

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?