SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE
Hinter diesem geheimnisvollen französichen Titel verbirgt sich ein außergewöhnliches Rezept. Und wie immer, wenn Shary und Ralph in der Küche sind, gibt es ein sehr ausgefallenes Gericht, das am Ende extrem köstlich schmeckt… auch wenn zu den Zutaten viele Schnecken und noch mehr Schleim gehören. | Rechte: WDR/Thorsten Schneider
Hinter diesem geheimnisvollen französichen Titel verbirgt sich ein außergewöhnliches Rezept. Und wie immer, wenn Shary und Ralph in der Küche sind, gibt es ein sehr ausgefallenes Gericht, das am Ende extrem köstlich schmeckt… auch wenn zu den Zutaten viele Schnecken und noch mehr Schleim gehören.

Shary und Ralph: Escargot à la canelle (In der Küche mit Shary und Ralph)

Folge vom 03.08.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Wissen ist keine Schande, finden Shary und Ralph, und sorgen wie in jeder Sendung für fünffachen Wissenszuwachs: fünf Fragen, fünf Antworten, fünf Ah(a)-Erlebnisse. Diesmal: Warum gibt man seinen Senf dazu? Und nicht etwa Ketchup? Was ist die Salamitaktik? Warum kocht Milch über? Wohin verschwindet der Essensgeruch durch die Dunstabzugshaube? Woher kommt das Verfallsdatum? Wer weiß, wie lange Lebensmittel wirklich halten?

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?