Anna und die wilde Hilde | Rechte: BRAnna und die wilde Hilde | Rechte: BR
24 Min.
video

Video

2. Wie zählt man Seehunde?

Annas Seehündin, die wilde Hilde, bekommt ein neues Sommerquartier: im Aufzuchtbecken der Seehundstation verschlingt die Robbe gleich eine große Portion Fischbrei. Beim Schwimmtraining ist Hilde dafür nicht so eifrig am Start. Im Wattenmeer hilft Anna Wildbiologe Ole (Ole Stejskal) bei der jährlichen Seehundzählung - aus der Luft! Für ein Drachenfest beginnt Anna mit dem Bau eines Riesendrachens in Seehundform.

04.04.2023· Anna und die wilde Hilde
UT
Sendungs-Info

Darum geht es...

Im Urlaub an der Nordsee findet Anna ein hilfloses Robben-Baby am Strand. Für die Tierreporterin beginnt ein Kampf um das Leben der wilden Hilde. In drei Monaten muss der Seehund fit genug sein, um in die Nordsee zurückzukehren. Während die wilde Hilde in der Robbenauffangstation gehegt und gepflegt wird, erkundet Anna das Wattenmeer, den Lebensraum von Hilde, an Land, aus der Luft, zu Wasser und unter Wasser.