Anna und die wilde Hilde | Rechte: BRAnna und die wilde Hilde | Rechte: BR
24 Min.
video

Video

4. Im Sturzflug

Annas wilde Hilde wird gewogen: knackt sie die wichtige 25-Kilo-Marke? Außerdem lernt Anna in der Seehundstation das größte Raubtier Deutschlands kennen. Auf Helgoland fotografiert sie die Kegelrobben dann in freier Wildbahn. Bei einem Müll-Monitoring mit Naturschützerin Rebecca (Rebecca Ballstaedt) säubert sie einen Strand voller Plastik. Der Abfall ist für die schönen Hochseevögel am Lummenfelsen richtig gefährlich.

06.04.2023· Anna und die wilde Hilde
UT
Sendungs-Info

Darum geht es...

Im Urlaub an der Nordsee findet Anna ein hilfloses Robben-Baby am Strand. Für die Tierreporterin beginnt ein Kampf um das Leben der wilden Hilde. In drei Monaten muss der Seehund fit genug sein, um in die Nordsee zurückzukehren. Während die wilde Hilde in der Robbenauffangstation gehegt und gepflegt wird, erkundet Anna das Wattenmeer, den Lebensraum von Hilde, an Land, aus der Luft, zu Wasser und unter Wasser.