SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Es rappelt im Karton! Aber was ist wohl drin? Jess und Ben finden es heraus: beim Unboxing. Dabei heißt es: auspacken, aufbauen und ausprobieren.

Fotokünstler ZOLAQ gibt Jess einen Einblick in die Kunst des Lightpainting. Er erschafft kunstvolle Schriftzüge und Figuren mit Langzeitbelichtung.

Ben und Jess zeigen dir, wie du eine Schneekugel basteln kannst. Alle Videos von Jess und Ben gibt‘s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Zum Jubiläum des Bauhauses in Weimar besucht Ben die Gründeruniversität. Er lässt sich erklären wie eine Kamera funktioniert.

Battle-Zeit bei "KiKA LIVE". Jess und Ben treten auf einem abgefahrenen Spielplatz, dem Project Playground der Bundeskunsthalle in Bonn, gegeneinander an.

Jess ist bei den Dreharbeiten zur 22. Staffel von Schloss Einstein dabei, wirft einen Blick in das zukünftige Internat und trifft die neuen Darsteller.

Ben bekommt von Lukas Knopf Tipps für Fortgeschrittene, um das Fahrrad fit zu machen. Mehr von Ben gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Lust auf ein Battle? Ben und Jess stellen sich der Frage: Wer kennt wen eigentlich besser? Ein Battle zum mitraten und mitlachen!

An Tag drei der Wasser-Battles sind wieder Mut, Ausdauer und Leidenschaft gefordert. Wer geht in Führung, wer wird abgehängt?

Während Ben eine Klasse begleitet, die die Alpen mit einem Mountainbike überquert, segelt Jess mit Schülern auf dem IJsselmeer in Holland.

Videos - Ben trifft Skaterin Lilly

Folge vom 24.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Mit nur elf Jahren stellt Lilly Stoephasius die Skaterszene auf den Kopf. Regelmäßig misst die Berlinerin sich bei internationalen Skateevents mit Erwachsenen und sorgt für Erstaunen bei Konkurrenz und Zuschauern. Im September gewann sie bei den Deutschen Meisterschaften den Titel in der Disziplin "Park" und ist damit nun offiziell Deutschlands beste Skaterin. Ben trifft sie in Berlin beim Training mit der Nationalmannschaft.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?