SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Rettet die Igel

Seitenüberschrift

Am ersten Tag ihrer Koreareise entdecken Jess und Ben die Hauptstadt Seoul - zusammen mit der Lifestyle-YouTuberin Jeniffer Kim.

Ob Checker Tobi es checkt? Ben und Jess spielen Telefonstreiche und müssen komische Begriffe im Gespräch unterbringen. Wer schafft mehr? Alle Videos auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Der Sommer kommt. Es wird Zeit den Kleiderschrank aus zu sortieren. Aber wohin mit den alten Klamotten? Jess hat Tipps. Auch fürs Upcycling.

Jess und Ben werden zu Outdoor-Spieletestern und treten in drei witzigen Sport- und Geschicklichkeitsspielen gegeneinander an.

Jess und Ben drehen am Rad-am „Kommentare-Rad“. Sie kommentieren eure Kommentare und müssen ihr Geschick beweisen. Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Was tun, wenn man in der Höhe oder auch in Höhlen verunglückt? Timo ist Mitglied bei der THW Jugend Bocholt und macht Jess fit für den Ernstfall.

In dem Clip zeigen dir Ben und Jess, wie du ganz einfach eine Explosionsbox basteln kannst. Für deine Erinnerungen oder als Geschenk. Eine tolle Idee.

Jess fragt bei der Astronautinnen-Anwärterin Suzanna Randall nach, wie lang sie dann von zu Hause weg sein werden.

Ben lädt Komiker Olaf Schubert zu einer Chemiestunde ein, denn im neuen Film "Alfons Zitterbacke - das Chaos ist zurück" spielt dieser den Chemielehrer.

Das wird eine harte Nuss für Jess und Ben: ein Battle gegen die Alleswisser Clarissa und Ralph von "Wissen macht Ah!". Wer holt den Sieg?

Videos - Rettet die Igel

Folge vom 16.10.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Im Herbst muss der Igel eine Menge futtern, denn der Winter steht vor der Tür. Für den Winterschlaf braucht das putzige Kerlchen Speck auf dem Rippen. Doch leider sucht er nach Insekten, Würmern und Schnecken oft vergeblich. So findet man leider immer mehr verhungernde Igel. Doch wir können helfen diese Stachelpelztiere zu retten! Wie? Das bringt Jess in einer Igel-Station in Erfahrung.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?