SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Christian und Anni feiern mit Kikaninchen und vielen Kindern eine Monsterparty. Dibedibedab!

Der Elefant feiert Geburtstag und hat Kikaninchen und Anni zu einer großen Party eingeladen. Doch auf einmal riecht es eigenartig - was ist passiert?

Kikanichen verteilt Weihnachtsgeschenke und fährt mit Charlotte Rentierschlitten.

Kikaninchen und Christian besuchen Bruder Jakob und singen ein Lied, um ihn zu wecken.

Wenn ich dich heute in die Arme nehm‘ und dann ganz fest drück‘, dreht sich alles herum und ich wünsche Dir viel Geburtstag zum Glück!

Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Das geht nicht - findet auch Bruno und hat schon eine Idee.

Fantasie macht es möglich: Finn und Kikaninchen fahren in der Schnipselwelt mit einem riesengroßen Riesenrad. Hui, das macht Spaß!

Christians Zungenbrecher "Kuschelige Kaninchen" und viele kuschelige Kaninchen. Dibedibedab.

Schritt für Schritt-Anleitung zur Bastelvorlage von „KiKANiNCHEN“ ansehen

Christian erzählt die Geschichte von Schnubi dem Bären. Als der Wecker nach dem Winterschlaf klingelt, ist Schnubi wach. Doch der Igel will nicht aufwachen.

Videos - Anni und Kikaninchen füttern das Affenbaby

Donnerstag, 6:30 Uhr

Kikaninchens Fantasie ist grenzenlos und so wird aus einer klappernden Murmeldose eine Rassel für das Affenbaby. Sofort machen sich Anni und Kikaninchen auf den Weg in den Schnipsel-Dschungel. Dort schreit das Affenbaby ohne Pause; selbst die Rassel kann es nicht beruhigen. Was hat es bloß? Es hat Hunger und seine Mama ist nicht zu sehen! Anni und Kikaninchen versuchen dem kleinen Racker zu helfen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?