SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Folge 2853 - mit Gebärdensprache

Seitenüberschrift

Während Ernie und Bert "Die Schöne und das Biest" sind, muss Elmo herausfinden, was Julia im Spielehaus verändert hat.

Elmo malt einen seltsamen Regenbogen. Ernie kann nicht schlafen, weil er eine Mücke hört. Und Grobi taucht als verwirrter Maler beim Blauen auf.

Elmo, Grobi und Krümelmonster haben ein Restaurant in der Sesamstraße eröffnet. Gerade kommt der Lieferant, gespielt von Axel Prahl.

Bert sucht seine Büroklammern. Da kommt Ernie vorbei und will ihn dazu überreden, fangen zu spielen. Aber Bert will nicht.

Bert will in Ruhe Tauben beobachten, aber Ernie kommt von hinten, vorne, von der Seite und stört ihn.

Folge 2853 - mit Gebärdensprache

Folge vom 10.06.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?