SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess besucht einen Tag lang das Ausbildungszentrum der Berliner Feuerwehr und Ben hilft in einer Dönerbude mit.

Von Bergführerin Susanne lernen Jess und Ben in den Nordalpen, wie man den Weg durch Schnee und Eis findet und sich einen Unterschlupf baut.

Vier Stars treten in vier Wettkämpfen im heimischen Wohnzimmer gegeneinander an. Wer schafft in der Disziplin Pferde-Dressur die meisten Sprünge?

Vollgas für Jess und Ben! Auf verschiedenen Funsport-Geräten geben die beiden alles um herauszufinden, wer die oder der Schnellste ist.

Louisa Dellert gibt Tipps, wie jeder im Alltag umweltbewusster leben kann. Zum Beispiel mit einem selbstgemachten Lippenbalsam. Für dich, oder als Geschenk!

Jess moderiert für dich KiKA LIVE. Wie ihr Tag so aussieht, wenn sie zu Hause ist und wie sie sich die Zeit vertreibt, zeigt Jess in ihrer Homestory.

An Tag drei der Wasser-Battles sind wieder Mut, Ausdauer und Leidenschaft gefordert. Wer geht in Führung, wer wird abgehängt?

Der Ursprung des Eisstockschießens liegt in Oberbayern. Dort trifft Ben auf die zwölfjährige Leonie, die Eisstockschießen zu ihrem Hobby gemacht hat.

Aktuell sind ausgefallene, verrückte Chipssorten überall. Die schmecken dann nach Pilzsuppe, Gurke, oder Zitronenmelisse. Wie findest du das? Top oder Flop?

In der Schweiz besucht Jess den Kinderzirkus Basilisk und wirft dort einen Blick hinter die Kulissen und in die Manege.

Ben macht die Klappe auf

Folge vom 15.07.2021 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Kinder haben Rechte und die sollen auch ernst genommen werden. Schutz, Förderung und Beteiligung - darauf kann jedes Kind beharren. Und damit das alle Menschen wissen und verstehen, drehen fünf Berliner Kids vom Projekt "KLAPPE AUF!" einen Kurzfilm über Kinderrechte. Ben ist bei den Dreharbeiten dabei.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?