SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben fordert im Namen von KiKA LIVE Julien Bam in einem Battle heraus. Wer ist einfallsreicher, kreativer und gewinnt die Challenge: Stadt Land Bam?

In ihrem Song "Blau" erzählt Sängerin LUNA vom Anderssein. Gerade ist sie nach Berlin gezogen. Hier trifft sie Ben und kocht mit ihm Berliner Spezialitäten.

Ben checkt Berlins neueste Trends: Wer trägt was? Wer hört gerade welche Musik? Welche Bücher sind angesagt? Was geht und was geht gar nicht?

Helena Zengel stand mit Tom Hanks vor der Kamera und wurde mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet. Ben überrascht sie mit einer Schauspiel-Challenge.

Ein seltsames Jahr 2020 geht zu Ende. Jess und Ben hatten auch schöne Momente, mit tollen Gästen wie Bars and Melody. Ihre Grußbotschaft zum Jahreswechsel.

Zusammen mit Sherif ("logo!"), Singa ("Baumhaus") und Amelie ("Tigerenten Club") treten Jess und Ben in witzigen Sportwettkämpfen an.

Beim Fußball-Freestyle wird der Ball möglichst spektakulär in der Luft jongliert - egal mit welchem Körperteil. Gianna bringt Jess ein paar Balltricks bei.

Tom Gregory scheint seinen Sound gefunden zu haben. Sein neuer Song "Fingertips" geht sofort ins Ohr. Jess spielt er seine neue Single exklusiv vor.

Der elfjährige Samuel Linus hat Benzin im Blut. Sein großer Traum ist die Formel 1. Er fährt Jugend-Kart-Slalom und bekommt Besuch von Ben.

Jess und Ben zeigen dir live aus Erfurt Tipps gegen Langeweile und einen Vorgeschmack auf die nächsten Tage - mit Neuigkeiten zum Finale von "Dein Song".

Rollstuhlbasketball mit Luc Weilandt

Folge vom 03.06.2021

Die Paralympics sind sein großer Traum und der könnte im Sommer in Erfüllung gehen. Als Spieler der Deutschen Rollstuhlbasketball-Mannschaft könnte Luc Weilandt im August nach Tokio fahren. Dabei hat der Hamburger erst vor vier Jahren mit diesem Ballsport begonnen. Wie er das geschafft hat und was alles dazu gehört, um ein guter Rollstuhlbasketballer zu werden, zeigt und erzählt er Jess in Hamburg.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?