SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jess trifft Joyce Ilg und Chris Halb12

Seitenüberschrift

Diesmal zeigen dir Jess und Ben, wie du schöne Lichterketten ganz einfach selbst basteln kannst.
Mehr auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Jess bekommt von Astronautinnen-Anwärterin Suzanna Randall erklärt, was es mit der Schwerelosigkeit auf sich hat.

Jess und Ben wollen bei einer Eislaufshow antreten, haben aber keine Ahnung von dem Sport. Am ersten Tag müssen sie passende Schlittschuhe kaufen.

Diesmal zeigen dir Jess und Ben, wie du schöne Lichterketten ganz einfach selbst basteln kannst.
Super als Deko, oder als Geschenk.

Sebastianist ein cooler Typ, der sich ganz gelassen vielen Herausforderungen stellt.

Die Dancefloor Destruction Crew verbindet in ihrer Bühnenshow Klassik mit Breakdance. Jess ist dabei und probiert ein paar Moves aus.

Ben besucht das Ars Electronica Festival in Linz, wo Künstler und Wissenschaftler ihre neuesten Werke und Erfindungen vorstellen.

Battlezeit! Ben und Jess Ben und Jess haben ein Gummiband übers Gesicht gezogen. Durch Grimassen-Schneiden müssen sie versuchen, das Band von der der Nase zum Hals zu bekommen.
Wer schafft das am schnellsten?

Victoria kann in jeder Situation die Haltung bewahren. Das hat sie beim Ballett gelernt.

Was für ein Urlaubs-Typ ist Levent? Klick rein und finde es heraus.

Jess trifft Joyce Ilg und Chris Halb12

Folge vom 13.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Joyce Ilg und Chris Halb12 haben einen sehr erfolgreichen YouTube-Comedy-Kanal. Joyce arbeitet zudem noch als Schauspielerin und Moderatorin. Und als wäre das nicht genug, haben die beiden nun auch noch gemeinsam ein Buch geschrieben. Darüber, wie man ein glückliches und erfolgreiches Leben führt. Ganz schöne Packung! Jess lässt sich deren Glücksformel etwas genauer erklären und macht bei einem ihrer kultigen Sketch-Videos mit.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?