SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

311. Händewaschen

Seitenüberschrift

Bei "Singas sonderbaren Sachen" geht es um ein Dingsbums aus Holz, das ein bisschen aussieht wie ein Zepter für einen Mäusekönig. Was das wohl ist?

Wunschzettel sind toll - aber nur, wenn man einen Stift zum Aufschreiben hat. Jan und Henry wissen sich aber zu helfen.

Hast du gewusst, dass sich auch Steine verletzen können? Professor Juri hat dazu eine ganz eigene Meinung.

Willst du wissen, wie es war beim Besuch von Aktion "KiKA kommt zu dir!" bei Julius und Ludwig? Dann schau rein!

Joghurtbecher muss man nicht immer gleich wegwerfen. Juri hat eine Bastel-Idee für einen Monsterbecher.

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Eine Katze, die winkt? Ja, die gibt es, das ist eine Glückskatze! Singa hat so eine Katze aus Keramik für Juri besorgt… als Glücksbringer.

Hast du schon mal einen Hawaii-Toast gegessen? Singa zeigt, wie der lecker wird und nach Südsee schmeckt.

Singa hat wieder eine sonderbare Sache mitgebracht. Finde heraus, was es ist!

Hat dich schon mal jemand nach deiner Schokoladenseite gefragt? Du weißt gar nicht, was das ist? Dann lausche Professor Juri, denn der erklärt es dir!

311. Händewaschen

Folge vom 07.11.2019

Vor dem Essen ist Händewaschen angesagt, das macht Singa ganz automatisch, da muss sie gar nicht überlegen. Sie erklärt, wie man sich eigentlich richtig und gründlich die Hände wäscht und warum das so wichtig ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?