SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

298. Herbst in anderen Sprachen

Seitenüberschrift

Singa hat einen Ratekarton von Juri bekommen: darin sind eine Spinne und ein Wäschesack. Was das wohl für ein neues Wort ergeben soll?

Singa bastelt sich eine Sonne aus Transparentpapier, die sie sich ans Fenster hängt. Probiere das doch auch!

Was bedeutet es, wenn ein Hund mit dem Schwanz wedelt? Oder wenn er knurrt? Singa übersetzt das, denn sie kann die Hundesprache.

Hast du nach den vielen Feiertagen auch mal wieder Lust dich zu bewegen? Dann geht’s dir wie Singa. Also raus an die Luft!

Wenn du gerne Witze magst, dann sei gespannt auf Juris Herbstwitz!

Bei Juri wird wieder gerätselt. Er soll ein Märchen erraten. Kannst du ihm helfen?

Juri ist auf der Suche nach der richtigen Musik für seine Topfpflanze. Aber welche Musik mag sie gerne?

Mit alten Tennisbällen kann man nicht mehr viel anfangen - oder doch? Juri hat eine coole Idee, was man daraus basteln kann.

Juri wäre auch gern ein bisschen wie der Indianer Yakari. Mit Tieren sprechen kann er zwar nicht, aber er kennt eine Indianersprache.

Singa hat einen Rätselkarton von Juri bekommen: Darin sind ein Rad und die Zahl Drei. Weißt du die Lösung?

298. Herbst in anderen Sprachen

Folge vom 25.10.2019

Juri hat sich gefragt, wie der Herbst eigentlich in anderen Sprachen heißt. In Holland zum Beispiel heißt der Herbst "herfst" und Juri findet, dass das ein bißchen nach raschelndem Laub klingt. In Schweden sagt man "Höst", das klingt so ähnlich wie unser Wort Herbst. In Amerika heißt der Herbst aber ganz anders, nämlich "fall" - und das heißt so viel wie "fallen". Das wiederum passt gut zu den fallenden Blättern.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?