SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Ben taucht mit Astronautin Insa

Seitenüberschrift

Die KiKA LIVE Adventsshow wird ein Spaß für die gesamte Familie! Mit lustigen Spielen und tollen Gästen! Mehr auf www.kika-live.de

Im November besucht Jess das Copernicus-Gymnasium in Philippsburg und fragt die Schüler nach ihren liebsten Songs, Filmen und Trends.

In Nordschweden checken Jess und Ben in ein Hotel aus Eis ein und kommen beim Skisprint- und Schneeskulpturen-Wettbewerb in Kiruna ins Schwitzen.

Jess und Ben treffen einen absoluten Profi der deutschen Let's Play-Szene: Br4mm3n von PietSmiet. Er zockt einen Nachmittag lang mit Jess und Ben.

Ein neuer Freitag – Ein neuer Clip für dich! Diesmal spielen Jess und Ben „Wer bin ich?“. Wer wird gewinnen? Viel Spaß beim Anschauen! Mehr auf kika-live.de

Ben bekommt von Lukas Knopf ein paar Tipps um sein Fahrrad fit zu machen. Mehr von Ben gibt’s auf https://www.kika.de/kika-live/index.html

Victoria stellt sicher jeder Challenge und würde nie jemanden aus dem Team hängen lassen.

Die letzte Nacht im Dreamteam-Camp bricht an, statt im Bett zu liegen, wagen sich die 18 Kandidaten hinaus in die Dunkelheit auf Nachtwanderung.

Ben taucht mit Astronautin Insa

Folge vom 15.07.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Den Flugschein haben sie bereits in der Tasche, nun fehlt noch der Tauchschein. Den brauchen Dr. Insa Thiele-Eich und Dr. Suzanna Randall, um als erste deutsche Frau ins Weltall fliegen zu können. Stück für Stück nähern sich die beiden ihrem Lebenstraum: Ende 2020 mit der Rakete abzuheben. Genauer: für eine Kurzzeitmission zur internationalen Raumstation ISS zu fliegen. Jess und Ben begleiten die beiden Wissenschaftlerinnen.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?